150Minuten: Das Online-Fitnessstudio für alle über 50.

Jeder Mensch ist jung genug, um sich fit zu fühlen.

Das Online-Fitnessstudio für alle, die (wieder) Bewegungsfreude spüren wollen. Damit Schmerzen verschwinden oder gar nicht erst entstehen.

Bei Fragen: Tel. 030-2290-8555-0
(werktags 9:30 - 19:00)

Jetzt 7 Tage Probetraining starten

Bekannt aus

Trainiere, wann Du willst

Live-Trainings mit persönlichem Coaching

  • Direkte Rückmeldung zu Deiner Übungsausführung

  • Mehr Motivation dank fester Trainingstermine

  • Qualifizierte und begeisternde Trainerinnen und Trainer

  • Ab 20 Minuten – schneller als die Fitness-Studio-Anfahrt

  • Geeignet für (Wieder-)Einsteiger und Fortgeschrittene

Mediathek mit aufgezeichneten Trainings

  • Flexibel verfügbar nach Deinen Bedürfnissen

  • Ideale Ergänzung unserer Live-Trainings

  • Qualifizierte und begeisternde Trainerinnen und Trainer

  • Trainings schon ab 10 Minuten – passend für jeden Alltag

  • Geeignet für (Wieder-)Einsteiger und Fortgeschrittene

Jetzt 7 Tage Probetraining starten

Alle sind begeistert!

94 %

unserer Teilnehmer fühlen sich schon nach kurzer Zeit beweglicher und gesünder und haben weniger Schmerzen

https://de.trustpilot.com/review/150minuten.de
https://de.trustpilot.com/review/150minuten.de
https://de.trustpilot.com/review/150minuten.de
https://de.trustpilot.com/review/150minuten.de
https://de.trustpilot.com/review/150minuten.de

Das sagen Expertinnen und Experten

Picture Dr. med. Fabian Blanke
Oberarzt für Knie-, Hüft- und Schulterchirurgie, Schön Klinik München
PD Dr. med. Fabian Blanke
Oberarzt für Knie-, Hüft- und Schulterchirurgie, Teamarzt dt. Eishockey-Nationalmannschaft

„Viele meiner Patienten wissen, dass sie sich mehr bewegen sollten, wissen aber nicht wie. Mit 150Minuten trainieren sie bequem von Zuhause aus.“

Dr. med. Sebastian Vogel
Dr. med. Sebastian Vogel
Gründer und Geschäftsführer von 150Minuten

„Wir entwickeln unsere medizinisch fundierten Trainings kontinuierlich weiter, gemeinsam mit unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Praktisch alle fühlen sich schon nach kurzer Trainingszeit fitter, stärker, beweglicher – kurz: gesünder.“

Picture of Dr. Maria Moreno
Institut für Sportwissenschaft, Humboldt Universität zu Berlin
Dr. Maria Moreno
Institut für Sportwissenschaft, Humboldt Universität zu Berlin

„Die Anpassungsfähigkeit des Körpers kennt keine Altersgrenzen. Mit der 150Minuten Methode kann jeder innerhalb von wenigen Wochen Muskeln aufbauen.“

Jetzt 7 Tage Probetraining starten

Wer leitet die Trainings?

Unsere Trainerinnen und Trainer wissen, was unsere Mitglieder brauchen: Sie motivieren, sorgen dafür, dass die Übungen richtig ausgeführt werden, und bringen die Gruppe zum Lachen.

Unsere Trainerin Lina

Lina

5 stars
„Lina (…) ist freundlich, einfühlsam, verständnisvoll und jederzeit wertschätzend - so muss Training sein! DANKE!“

Beweglich in den Tag

Unsere Trainerin  Nicola

Nicola

5 stars
„Nicola macht das genau richtig: Ich fühle jedes Mal sofort eine Verbesserung!“

Schulter-Nacken Lockerung, starker Rücken mit Yoga

Unsere Trainer Tim

Tim

5 stars
„Ich hatte einen richtig stressigen Tag im Büro (…) Tim hat mich mit seiner guten Laune wieder aufgebaut :-).“

Ganzkörper-Training

Unsere Trainerin Caro

Caro

5 stars
„Caro ist immer super! Toll, wie sie uns mit Erklärungen der Übungen vom Stöhnen abhält!“

Bauch- und Rumpftraining, Rückentraining

Trainerin Mayka

Mayka

5 stars
„Mayka hat so viel Power, kann alle motivieren und hat immer einen Spaß parat. (...) Da freue ich mich schon wieder aufs nächste Training!“

Bauch-Beine-Po, Training im Stehen

Trainerin Chrissi

Chrissi

5 stars
„Gerne noch mehr mit Chrissi, sie ist sehr nett und gibt mir Motivation, mich zu steigern und zu verbessern! Sehr schön!“

Muskeln aufbauen - Ganzkörpertraining mit Handtuch

Jetzt 7 Tage Probetraining starten

Mehr über den Nutzen von 150 Minuten Bewegung in der Woche

Jetzt 7 Tage Probetraining starten

Mehr über den Nutzen von 150 Minuten Bewegung in der Woche

Häufig gestellte Fragen


Wer kann mitmachen?

Unsere medizinisch fundierten Trainings sind gezielt auf die körperlichen Fähigkeiten von Menschen ab 40 ausgerichtet. Aber auch alle, die jünger sind, können mitmachen.

Teilnehmen können alle, die:

  • Lust haben, ihrem Körper und Geist etwas Gutes zu tun – auch die Seele profitiert vom Training!

  • Ein Tablet, einen Laptop oder PC mit Desktop und Webcam haben (die Webcam ist hilfreich bei der richtigen Ausführung der Übungen, muss aber nicht angeschaltet werden)


Was brauche ich zum Mitmachen?

  • Ausreichend freien Platz zur Durchführung der Übungen, am besten 2m x 1,80m pro teilnehmender Person

  • Am Übungsplatz einen weichen Teppich, eine Gymnastikmatte oder ein weiches Handtuch als Unterlage sowie einen Stuhl mit Rückenlehne

  • Eine stabile Internetverbindung für Videokonferenzen sowie ein Tablet, Laptop oder einen Schreibtisch-PC mit einer Kamera

  • Die Qualität Deiner Internet-Verbindung kannst Du hier testen: Du solltest im Download mindestens 2,6 MBit/s und im Upload mindestens 1,8 MBit/s angezeigt bekommen

  • Du solltest die Software Zoom auf Deinem Gerät installiert haben. Diese kannst Du hier gratis herunterladen und installieren


Welche Trainings bietet 150Minuten an?

Unsere Trainings sind medizinisch fundiert und fördern verschiedene wichtige körperliche Fähigkeiten. Bei uns kannst du Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Gleichgewicht und Entspannung verbessern. Bei jedem Kurs ist vermerkt, welche Fähigkeit im Mittelpunkt steht.

Wir bieten Dir z.B. folgende Trainings:

  • Gleichgewichts- und Koordinationstraining

  • Ganzkörper-Krafttraining

  • Rückentraining

  • Beweglichkeits-Trainings und Stretching

  • Atem- und Entspannungsübungen

  • Faszientraining

  • Yoga

  • Pilates

Wir erweitern unser Angebot kontinuierlich. Wenn Du Dir ein bestimmtes Trainingsangebot wünscht, schicke uns gerne eine Mail an kontakt@150minuten.de.


Woher weiß ich, ob ich die Übungen richtig ausführe?

Unsere erfahrenen Trainerinnen und Trainer sind optimal ausgebildet und wissen, worauf es bei der Anleitung der Übungen ankommt. Sie zeigen Dir den genauen Bewegungsablauf, geben Dir Tipps und können Dich direkt während des Trainings korrigieren, wenn Du Deine Kamera eingeschaltet hast.


Können mich die anderen Teilnehmer beim Training sehen?

Das Online-Training ist so gestaltet, dass Dich nur die Trainerinnen und Trainer sehen bei eingeschalteter Kamera. Die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehen dich nicht. Wir empfehlen Dir, die Kamera einzuschalten, damit die Trainerinnen und Trainer Dir Hinweise zu den Übungen geben können.


Ich habe manchmal Schmerzen. Sind Eure Trainings trotzdem geeignet?

Wenn Du Schmerzen hast, kannst du trotzdem am Training teilnehmen. Unsere Trainings haben ja das Ziel, durch die Stärkung der Muskulatur und Beweglichkeit, Schmerzen vorzubeugen oder sie zu vermindern. Aber gehe sorgsam mit Dir um: wenn der Schmerz beim Training zunimmt, mache eine Pause oder lasse die Übung weg.

Beim Dehnen ist ein leichtes Ziehen normal, bei Kraftübungen fangen die Muskeln manchmal an zu vibrieren, die Anstrengung ist spürbar. Auch das ist normal. Du selbst bestimmst, in welcher Intensität Du trainieren möchtest. Auch die Tagesform ist verschieden. Höre in Dich hinein und mute Dir nicht zu viel zu. Wenn Du Dir unsicher bist, frage Deinen Hausarzt, was er Dir empfiehlt.


Wer sind Eure Trainerinnen und Trainer?

Unser Team besteht aus ausgebildeten Sportwissenschaftlerinnen und Sportwissenschaftlern, sowie lizenzierten Trainerinnen und Trainern mit jahrelanger Erfahrung mit Teilnehmern aller Altersklassen. Bei ihnen bist Du in den besten Händen.

Hier findest Du eine Übersicht unserer Trainerinnen und Trainer.


Wie kann ich Euch erreichen, wenn ich eine Frage habe?

Wenn Du eine Frage hast, kannst Du uns gern anrufen montags bis freitags von 9 Uhr bis 19 Uhr unter 030 2290 8555-0. Du kannst auch eine Email senden an kontakt@150minuten.de. Dann rufen wir Dich auch gern zurück.


Warum heißt Ihr eigentlich 150Minuten?

Laut Weltgesundheitsorganisation reichen 150 Minuten moderate Bewegung pro Woche aus, um die meisten Zivilisationskrankheiten zu lindern oder ihnen vorzubeugen. Das sind nur 30 Minuten pro Werktag.


Deine Frage war nicht dabei?

Hier findest Du noch mehr Antworten.


Deine Einstellungen wurden übernommen! bearbeiten